Archiv des Monats Mai 2013

Anerkennung und Vollstreckung von Gerichtsentscheidungen in der EU – das Ende des Exequaturverfahrens

Grundsätzlich wirken Gerichtsentscheidungen zunächst nicht über die Grenzen des Urteilsstaates hinaus. Die Einklagbarkeit und Vollstreckbarkeit von Forderungen im Ausland aufgrund einer inländischen Entscheidung, kann sich also nur aus deren Anerkennung durch den anderen Staat ergeben. Aus diesem Grunde werden Anerkennungsübereinkommen … Weiterlesen

16. Mai 2013 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Berichte aus Spanien u. EU | Schlagwörter: , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar

Reform Küstengesetz Spanien

Nachdem im Februar der Kongress (Congreso de los Diputados) mit den alleinigen, aber ausreichenden Stimmen der Regierungspartei die Reform des spanischen Küstengesetzes von 1988 bewilligt hatte, wurde nach Bewilligung des Senats vom 24.04. nunmehr mit Datum vom 9.5.2013, wie erwartet, durch … Weiterlesen

14. Mai 2013 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Aktuelles aus Spanien, Immobilienrecht Spanien, Recht und Gesetz Spanien | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar

Geschäftsführervergütung Spanien

Die Entwicklung des vergangenen Jahres 2012 im Zusammenhang mit Entscheidungen insbesondere der Arbeitsgerichte wie auch der Finanzbehörden macht eine Aufnahme der aktuellen Situation im Bereich der Geschäftsführervergütung erforderlich. Die besondere Komplexität in diesem Zusammenhang folgt daraus, dass in diesem Bereich … Weiterlesen

09. Mai 2013 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Arbeitsrecht Spanien, Gesellschaftsrecht Spanien, Steuerrecht Spanien | Schlagwörter: , , , , , , , , | Schreibe einen Kommentar