Archiv für ETE-Mitteilung

Mitteilungspflichten bei Transaktionen mit nicht Ansässigen oder Auslandsforderungen und- verbindlichkeiten

Ab dem 1.1.2014 müssen Steuerpflichtige, hinsichtlich der Vornahme von Geschäften mit nicht Ansässigen oder bei Vorliegen von Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Ausländern deren Wert 1 Million Euro übersteigt, der Bank von Spanien eine sog. ETE – Mitteilung machen.   Die … Weiterlesen

06. Januar 2014 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Aktuelles aus Spanien, Recht und Gesetz Spanien, Steuerrecht Spanien | Schlagwörter: , , , | Schreibe einen Kommentar