Kanzlei Frank Dieter Müller & Asociados

Coronavirus Spanien – Vertrag und Haftung

Spanien gehört zu den von der Covid-Krise am stärksten betroffenen Ländern. Nachdem die spanische Regierung den in Artikel 116 der Verfassung vorgesehenen nationalen Alarmzustand ausgerufen hatte, wurde die Maßnahme zwischenzeitlich vom Kongress verlängert. Der vorliegende Artikel Coronavirus Spanien – Vertrag … Weiterlesen

29. April 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Berichte aus Spanien u. EU | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Coronavirus Spanien – Vertrag und Haftung

Coronakrise Spanien – Verlängerung Ausgangssperre

Der vorliegende Artikel Coronakrise Spanien – Verlängerung Ausgangssperre erläutert die Erweiterung der in den letzten Wochen durch die Regierung getroffenen Maßnahmen und stellt die verabschiedeten Maßnahmegesetze sowie die Position der EU-Kommission dar. Spanien gehört zu den aktuell von der Covid-Krise … Weiterlesen

13. April 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Berichte aus Spanien u. EU, Recht und Gesetz Spanien | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Coronakrise Spanien – Verlängerung Ausgangssperre

Coronavirus Spanien – Ausgangssperre

Mit gestrigem Datum kommunizierte die spanische Regierung neue Maßnahmen zu einer totalen Ausgangssperre, die mit Wirkung zum 30.03. in Kraft treten und zunächst bis zum 9.4. Gültigkeit haben. Arbeitnehmer von Unternehmen welche demgemäß keine essenziellen Aktivitäten entfalten, dürfen sich nicht … Weiterlesen

30. März 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Berichte aus Spanien u. EU | Kommentare deaktiviert für Coronavirus Spanien – Ausgangssperre

Coronavirus Spanien – Jahresabschluss

Der vorliegende Beitrag „Coronavirus Spanien – Jahresabschluss“ hat eine kurze Zusammenfassung der getroffenen Maßnahmen der spanischen Regierung auf dem Gebiet der Kapitalgesellschaften und anderer juristischen Personen des Privatrechts in der aktuellen Krisensituation zum Zweck, da diese genau in den Zeitraum … Weiterlesen

23. März 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Aktuelles aus Spanien, Buchhaltung und Bilanz Spanien, Gesellschaftsrecht Spanien | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Coronavirus Spanien – Jahresabschluss

Coronavirus Spanien – Steuern

Der vorliegende Beitrag „Coronavirus Spanien – Steuern“ hat eine kurze Zusammenfassung der getroffenen Maßnahmen der spanischen Regierung sowie Rechte und Pflichten des Steuerzahlers in dieser Krisensituation zum Zweck. Die spanische Regierung hat mit Wirkung vom 14. März 2020 den in … Weiterlesen

22. März 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Recht und Gesetz Spanien, Steuerrecht Spanien | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Coronavirus Spanien – Steuern

Coronavirus Spanien

I. ArbeitsrechtDer vorliegende Beitrag – Coronavirus Spanien Arbeitsrecht – hat eine kurze Zusammenfassung der erforderlichen Maßnahmen sowie Rechte und Pflichten des Arbeitgebers und des Arbeitnehmers in dieser Krisensituation zum Zweck. Coronavirus Spanien – Pflichten des Arbeitgebers Das Gesetz zur Vorkehrung … Weiterlesen

16. März 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Aktuelles aus Spanien, Arbeitsrecht Spanien, Berichte aus Spanien u. EU | Schlagwörter: | Kommentare deaktiviert für Coronavirus Spanien

Buchführung Spanien Frist 30.04.

Alle Kaufleute sind zu einer geordneten Buchhaltung verpflichtet, die eine chronologische Verfolgung ihrer geschäftlichen Operationen zulässt und in Übereinstimmung mit den gesetzlichen oder besonderen Bestimmungen, Geschäftsbücher, wie bspw. ein Inventar- und ein Tagesbuch zu führen sowie Jahresabschlüsse zu erstellen (Art. … Weiterlesen

10. März 2020 von Frank Dieter Müller
Kategorien: Buchhaltung und Bilanz Spanien, Gesellschaftsrecht Spanien | Schlagwörter: , | Kommentare deaktiviert für Buchführung Spanien Frist 30.04.

← Ältere Artikel

Neuere Artikel →